Kirchengemeinde Neukirchen

Kirchenweg 13

25927 Neukirchen

Tel.: 04664 206

KGM-Neukirchen@gmx.de

 

 

 


Einladung zu den Krippenspielproben !

Liebe Eltern , liebe Kinder ! Auch in diesem Jahr beginnen wir im November mit den Krippenspielproben für die Aufführung am Heiligen Abend. Die Proben beginnen am:

Mittwoch, den 7. November

im Pastorat Neukirchen

Wie in jedem Jahr brauchen wir möglichst

viele kleine und große Kinder, die mitmachen.

Wir treffen uns jeweils

von 16.30 bis 18.00 Uhr.

Mit herzlichem Gruß, Eure Meike Meves-Wagner, Pastorin

Alle Kinder aus Neukirchen, den umliegenden Dörfern und Gäste sind herzlic

* * * * *

Gemeinde- und Geburtstagsnachmittag in Neukirchen

Hiermit lade ich herzlich ein zum nächsten Gemeinde- und Geburtstagsnachmittag am Mittwoch, den 19. September um 15.00 Uhr im Neukirchener Pastorat.

Herzlich wilkommen! Ihre Meike Meves-Wagner, Pastorin


* * * * *

Wer Freude am Singen

und an fröhlicher Gemeinschaft hat,

 

Chorwerbung


der ist herzlich willkommen zu den Chorproben der Regionalkantorei Südtondern unter Leitung von Thomas Hansen, an jedem Donnerstag um 20.00 Uhr im Neukirchener Pastorat.

* * * * *

V e r t r e t u n g

vom  08. - 15. Oktober 2018 hat Pastorin Meves-Wagner Urlaub.

Die Vertretung hat Pastor Matthias Corves, Süderlügum (Tel. 04663/207)



* * * * *


Kanzeldeckel in der Kirche zu Neukirchen

Wie bereits im „Nordfriesland-Tageblatt“ berichtet wurde, musste der Kanzeldeckel in der St. Johannes-Kirche abgenommen werden.

Kanzel und Deckel wurden im Jahr 1682 von Meister Peter Petersen II aus Tondern gefertigt. Die letzte Restaurierung wurde 1954 durchgeführt. Dabei wurde auch der Deckel neu aufgehängt.

Nach der jetzigen Abnahme des Deckels stellte sich heraus, dass die Holzstreben zur Befestigung auf dem Deckel sehr dünn und brüchig sind. Außerdem sind alle Nägel verrostet. Die einzelnen Bretter des Deckels sind sehr stark angegriffen und damit instabil.

Die Teile des Deckels sind nun bei dem Restaurator Marek Filipiak in Flensburg. Zusammen mit den Denkmalsbehörden in Kiel wird die Restaurierung und Art der Neuaufhängung des Deckels besprochen und entschieden.

Der Kostenvoranschlag des Restaurators liegt bei knapp 8.000 Euro. Diese dringende Maßnahme konnten wir in der Kirchen-gemeinde natürlich nicht vorhersehen. Die Kosten dafür verursachen ein großes Loch im Haushalt.

Wir würden uns sehr über Spenden für die Restaurierung des Deckels freuen.

Jede Spende hilft!

Das Spendenkonto der Kirchengemeinde bei der VR-Bank lautet:

IBAN: DE60 2176 3542 0006 2031 83

Bitte geben Sie als Verwendungszweck „Restaurierung Kanzeldeckel Neukirchen“ an. Auf Wunsch erstellen wir gerne eine Spendenbescheinigung.

Herzlichen Dank!

 

Im Namen des Kirchengemeinderates Neukirchen

Jochen Seeger

    

 

Am Morgen des 24.Dezember